T.O.M 89 Strat

Meine allererste E-Gitarre. 1989 oder 1988 zusammen mit dem CM2 Miniverstärker gekauft.

Habe die Strat T.O.M 89 genannt, weil ich den orginal Hersteller ca 1990 abgekratzt hatte und mich beim besten Willen nicht erinnern kann.

In den letzten Jahren hab ich die Gitarre ein wenig umgebaut und abgesehen von der verhunzten Schlagplatte (Pickguard). Bin ich auch ganz zufrieden.

Tonabnehmer: Humbucker aus meiner Dean Vendetta XM und am Hals einer von drei der ursprünglichen Singlecoil Tonabnehmern.

Elektrik: Die Tonregler habe ich entfernt dadurch wird die Gitarre ein wenig höhenlastig aber verzerrt ist das richtig Böse - subjektiv fast soviel output wie ein aktiver Tonabnehmer. Toggleswitch schaltet: Humbucker,  Humbucker und Singlecoil und Singlecoil.

Bespielbarkeit: Wirlich gut, vielleicht auch weil ich auf ihr gelernt habe.

Saiten: GHS Low Boomer 012-052 ( C Tuning)

 

DSCF0081.JPGDSCF0082.JPGDSCF0083.JPGDSCF0084.JPGDSCF0085.JPGDSCF0086.JPGDSCF0087.JPG